Gefesselte Sklavin gibt einen Blowjob

Die vom Meister gefesselte Sklavin wird dazu gezwungen ihm einen Blowjob zu geben und seinen prallen Schwanz dabei so tief wie möglich in den Rachen zu nehmen, nachdem er in ihrem Maul seine Wichse abgespritzt hat, kriegt sie als Belohnung noch ihre Muschi gefistet, bis auch sie zum Orgausmus kommt.