Gefesselt und von einer Maschine gefickt

Von ihrem Meister wird die Sklavin immer wieder mit einem Stock geschlagen und bekommt hin und wieder den Schwanz in den Mund bis zum Anschlag geschoben. Nur das reicht ihm nicht. Er fesselt sie an einem selbst gebauten Stuhl und lässt eine Maschine mit einem Dildo sie extrem hart von hinten ficken.